Granulat
Polycompound AG   Hauptstrasse 1h   CH-4450 Sissach
Telefon +41 (0)61 975 83 33   Fax +41 (0)61 975 83 40   

DAS PRODUKTIONSEQUIPEMENT

Polycompound AG bietet, mit einem sehr flexibel ausgestatteten Maschinenpark, ausgezeichnete Bedingungen für die Aufbereitung hochwertiger Compounds.

Vorschaltanlage
Die Rohstoffe können in unterschiedlicher Form zugeführt werden (z.B. Granulate, Mahlgut, Pulver Vormischungen). Auch Flüssigkeiten können separat zugegeben werden. Alle Materialien werden über gravimetrisch arbeitende Präzisions-Waagensysteme kontinuierlich zudosiert.

Kernstück
Wir setzen auf die sehr polyvalent einsetzbaren Ko-Kneter. Alle Maschinen verfügen über Steckwellen. Diese sind aus verschiedenen wählbaren Knetwerkzeugen zusammengesetzt. Die Konfiguration der Elemente kann somit den verschiedenen Anforderungen optimal angepasst werden.

Darin steckt viel Know How; eine unserer Stärken !

Anzahl Maschinen Kneter-Typ Ø Gehäuse [mm] ideale Auftragsgrössen
1 CK 45 46 15 - 2000 kg
2 MDK/E 46 46 15 - 2000 kg
2 MDK/E 100 100 2 - 50 Tonnen
2 MDK/E 200 200 grösser 50 Tonnen


Nachschaltanlage
Für die Formgebung stehen verschiedene Granulierarten zur Verfügung. Heissabschlag mit Kühlung durch Wasser oder Luft, sowie Stranggranulierung. Nach der Kühlung bzw. Trocknung erfolgt eine Klassifizierung der Granulate. Die Abpackung in die verschiedensten Gebinde wie Säcke, Kartonboxen oder Big Bags erfolgt nach den Wünschen unserer Kunden.