Granulat
Polycompound AG   Hauptstrasse 1h   CH-4450 Sissach
Telefon +41 (0)61 975 83 33   Fax +41 (0)61 975 83 40   

GESCHICHTLICHER HINTERGRUND

Die Firma BUSS AG, als Hersteller der kontinuierlichen Misch- und Knetanlagen, hat in ihrem Werk in Pratteln (Schweiz) auf zwei Anlagen Kunststoffcompounds hergestellt. Nach einem Betrieb von ca. 10 Jahren wurden Investitionen nötig und die Anlagen entsprachen nicht mehr dem neusten Stand der Technik. Man hat sich daraufhin entschieden sich auf das Kerngeschäft, die Herstellung der Maschinen, zu konzentrieren und den Compoundierbetrieb aufzugeben. Mitarbeiter der BUSS AG sahen die Möglichkeit diesen Teilbereich als Basis der Gründung einer selbständigen Firma zu benutzen.

Am 05. Mai 1988 wurde die POLYCOMPOUND AG als selbständige Aktiengesellschaft gegründet.

Zwei Gründer der Firma sind noch heute Mitglieder des Verwaltungsrates.

In der Startphase wurden mit zwei Anlagen rund 1‘500 Tonnen Compounds pro Jahr verarbeitet. Mit der schrittweisen Expansion auf vier Produktionsanlagen und drei Laborknetermaschinen konnte die Jahreskapazität bis zum heutigen Zeitpunkt auf 10‘-12‘500 Tonnen gesteigert werden.