Granulat
Polycompound AG   Hauptstrasse 1h   CH-4450 Sissach
Telefon +41 (0)61 975 83 33   Fax +41 (0)61 975 83 40   

UNSERE KUNDEN

Die POLYCOMPOUND AG bietet drei wichtigen Kundengruppen einen wesentlichen Nutzen.

Polymer- und Compoundhersteller mit eigenen Misch- und Knetanlagen, z.B. Grosschemie
Der Kunde mit eigenen Compoundieranlagen kann bei wirtschaftlich bedingtem, reduziertem Mengenbedarf die Investition in eine neue Anlage hinauszögern. Ein Teil der Produktion wird, ergänzend zu den eigenen Möglichkeiten, flexibel mit uns abgewickelt. Unrentable eigene Anlagen werden heute sehr schnell stillgelegt. Ein noch verbleibender Markt einer Produktelinie wird über die externe Maschine abgedeckt. Der Lohncompoundierbetrieb arbeitet kostengünstiger, da die Gemeinkosten pro Anlage auf verschiedene Produkte bzw. Kunden verteilt werden können. Er erreicht schneller einen wirtschaftlichen Auslastungsgrad.

Endverarbeiter mit/ohne Compoundierung, z.B. Kabelindustrie
Kabelhersteller, Extrusionsbetriebe, sehr oft auch Spritzgussbetriebe verwenden immer öfter massgeschneiderte Kunststoffmischungen. Die Jahrestonnagen sind aber zu gering, als dass sich eine eigene Compoundieranlage rechnen würde. Oft fehlt auch das benötigte Spezialwissen, so dass man gerne diesen Arbeitsschritt extern vergibt. Dadurch kann das Compound optimal und exklusiv an den jeweiligen Bedarfsfall angepasst werden, was wiederum Vorteile bei der Endverarbeitung und bei der Konkurrenzfähigkeit der entsprechenden Markenartikel bringt.

Kunde ohne eigene Produktion, z.B. Handelsunternehmen
Es besteht eine ideale Synergie zwischen Vertreiber und Produzent. Grosse Flexibilität ist gewährleistet, weil für das jeweilige Produkt das richtige Compoundierwerk ausgewählt werden kann. Die Infrastruktur, bestehend aus internationalem Marketing, Verkauf, Beratung, Logistik und Vertrieb steht bei der Handelsunternehmung ideal zur Verfügung. Der fehlende Produktionsbetrieb wird durch das kompetente und spezialisierte Unternehmen extern abgedeckt. Handelsfirmen haben oft von der Grosschemie über Lizenzverträge neue Produkte übernommen. Für die Herstellung dieser Materialien, für die Weiterentwicklung oder Modifizierung in enger Anlehnung an die Marktbedürfnisse, bietet die Zusammenarbeit mit der POLYCOMPOUND AG einen optimalen Nutzen.